Für euch sind wir da
Markus Elmendorf

Markus Elmendorf

Funktionaloptometrist, Augenoptiker & Heilpraktiker
"Den Kopf frei machen für eine klare und weite Sicht."

Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Erwachsenen, Vater von zwei erwachsenen Töchtern – neben meiner Tätigkeit als Funktionaloptometrist, Augenoptiker und Heilpraktiker (Mitglied im Bund deutscher Heilpraktiker), bin ich anerkannter Experte für Biologisches Dekodieren.

  • Geboren 1962 in Orsoy, heute Rheinberg
  • 1985 Ausbildung zum Augenoptiker
  • 1992 Augenoptikermeister
  • 2004 Eröffnung „brillenfreude“ in Mülheim
  • 2006 Funktionaloptometrist (geprüft durch die Wissenschaftliche Vereinigung für Augenoptik und Optometrie, WVAO)
  • 2006 Praxis für Visualtraining
  • 2012 Ausbildung ViPS-System (Visual-Postural-System)
  • Seit 2012 Mitglied in Behavioral optometry Academy foundation (BOAF).
  • 2013 Ausbildung Motorisch-Visuelles Entwicklungstraining (MoVe)
  • 2015 Ausbildung Kinderoptometrist
  • 2015 Ausbildung Biologisches Dekodieren / Emotionale Umkehr
Christine Ambühl

Christine Ambühl

Augenoptikerin & Sensorisch Integrative Mototherapie
"Von den Schweizer Bergen in den schönen Ruhrpott."

Geboren 1967 in der Schweiz, habe ich 1987 meine vierjährige Ausbildung zur Augenoptikerin erfolgreich abgeschlossen und bin Mutter von zwei erwachsenen Töchtern.

18 Jahre als Augenoptikerin in Gstaad, dem berühmten Kurort im wunderschönen Berner Oberland, gearbeitet.

Ende 2012 führte mich dann die Liebe nach Deutschland, genauer nach Mülheim an der Ruhr, wo ich später dann mit Markus Elmendorf von der Praxis für Sehverhalten den perfekten Mentor gefunden habe, um mein Wissen zu ergänzen. Ich assistiere seit 2013 mit viel Freude in seiner Praxis. Nach und nach kommen auch eigenständig geführte Trainings hinzu.

Schon lange war mir klar, dass der ideale Sehprozess nicht isoliert von anderen Funktionen und Gegebenheiten unseres Körpers gelingen kann und dass gutes Sehen nicht alleine von der Sehleistung der Augen abhängt. Die Weiterbildung im Bereich der sensorisch integrativen Mototherapie hat mir buchstäblich die Augen geöffnet und plötzlich haben sich ganz viele Fragen geklärt.

Die Schulung zum Tomatis® Practitioner und Consultant hat mir zusätzlich die Welt des (zu)Hörens neu erschlossen und passend dazu hat die Fortbildung zum Thema Gleichgewicht bei Dorothea Beigel das Ganze abgerundet.

Zudem interessiere ich mich seit Längerem für Alles, was in Zusammenhang mit Ernährung steht und ich weiß, dass es nicht einfach ist, sich im Dschungel der zum Teil widersprüchlichen Empfehlungen und sogenannt neuesten Erkenntnisse zurechtzufinden.

Je parle le français
I speak English